Wollen Sie mitmachen?

Menschen begegnen einander, unterstützen sich gegenseitig, werden inspiriert und finden Orientierung – damit Leben in den Herausforderungen der Wirtschaft gelingen kann. faktor c ist eine Initiative von Christen in der Wirtschaft.

Gerne hätten wir Sie dabei. Eine Initiative lebt von Menschen, die mitmachen. Wollen Sie? Wir sagen, warum es gut wäre, wenn Sie dazugehörten.

 

Dazugehören – weil Sie…

  • auf diese Weise in Kontakt mit anderen in der Wirtschaft tätigen Christen kommen
  • sich austauschen können, wie ihr   Glaube im Beruf umgesetzt werden kann
  • Wirtschaftsthemen aus christlicher Perspektive diskutieren können
  • Christen im Bereich der Wirtschaft ermutigen und selbst ermutigt werden
  • mit dem Verband biblische Prinzipien und Werte in Unternehmen fördern
  • Material an die Hand bekommen, das die Bereiche Bibel & Business miteinander in Verbindung bringt
  • Hilfe und Unterstützung in Bezug auf Ihre konkrete Lebenssituation in Anspruch nehmen können
  • in diesem Verband Ansprechpartner finden, um konkrete berufliche Fragen und Probleme zu erörtern
  • bedarfsgerechte Veranstaltungen von der Kleingruppe bis zum Großkongress besuchen können
  • sich so einbringen können, wie Sie sind

 

Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Sie werden mit Ihrem Unternehmen Firmenmitglied*:

  • Sie positionieren sich als christlich geführtes Unternehmen in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Sie sind Multiplikatoren
  • Sie können den Mitgliedsbeitrag steuerlich absetzen
    • Förderfirmenmitglied: 2.000 €
    • Firmenmitglied: 1.000 €
    • Kleines Firmenmitglied: 500 €
    • Dabei ist der Preisanteil von jeweils 93,00 € (inkl 19% MwSt) für die werbende Darstellung auf  www.faktor-c.org.

 

2. Sie werden Einzelmitglied*:

  • Azubis, Studenten, Arbeitssuchende, Pensionäre: 40,- €
  • Angestellte und Selbständige (ohne Mitarbeiter): 100,- €, Ehepartner: 50,- €
  • Selbständige (mit Mitarbeitern) und leitende Angestellte: 250,- €, Ehepartner: 125,- €

*Es gilt das Prinzip der Selbsteinstufung, d. h. Sie wählen einen Betrag, der Ihren finanziellen Möglichkeiten entspricht (auch wenn er von der Bezeichnung her vielleicht eine andere Personengruppe einschließt).

 

Der Mitgliedsbeitrag bezieht sich immer auf ein Kalenderjahr und wird nach Bestätigung der Mitgliedschaft und dann jeweils zu Beginn eines jeden Kalenderjahres abgebucht.