29.10.2020
News

Kündigung von Behinderten verhindert

Das Inklusionsamt Arbeit des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe hat im vergangenen Jahr knapp 500 Kündigungen von schwerbehinderten Arbeitnehmern verhindert.

 29.10.2020
News

Plakat von „Brot für die Welt“ nominiert

Eine Reisschale mit wenigen Körnern und die Zeile „Weniger ist leer“: Das bekannte Plakatmotiv von „Brot für die Welt“ ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021 nominiert.

 01.04.2020
Fairer Handel

Kaffee aus Nächstenliebe

Was hat Kaffee mit Nächstenliebe zu tun? Mehr als wir denken. Nächstenliebe ist es, wenn jeder an der Kaffeeproduktion Beteiligte gutes Geld verdient. Nächstenliebe ist es auch, wenn der Anbieter seinen Kunden ein besseres Lebensgefühl vermittelt und zudem Teile des Gewinns spendet. Das Start-up „Corny‘s Finest“ mischt mit dieser Philosophie die Kaffeeszene im  deutschsprachigen Raum auf.

 01.04.2020
Armut

Der Starke hilft dem Schwachen

Wir sind die erste Generation, die die Mittel und Technologien besitzt, eine bessere, gerechtere Welt zu schaffen. Grundsätze eines Bundesministers für das Leben im 21. Jahrhundert – Ein Buchauszug Er ist in der deutschen Bundesregierung für das globale Miteinander zuständig: Gerd Müller, Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, hat im Mai sein neues Buch „Umdenken“ vorgelegt, in dem er sich den Überlebensfragen der Menschheit zuwendet. Darin stellt sich der CSU-Politiker den Herausforderungen von Bevölkerungswachstum, Ökologie und internationaler Solidarität. Wir drucken Auszüge.

 01.04.2020
Unternehmen

Konrads frommer Enkel

Er ist ein Enkel des ersten deutschen Bundeskanzlers Konrad Adenauer: Der Unternehmer Andreas Adenauer hatsein eigenes Modelabel aufgebaut und war bis zur Corona-Krise nach eigenen Worten „auf der Überholspur“. Warum er nicht in die Politik gegangen ist, was der Glaube an Jesus Christus für ihn bedeutet und welche Fehler aus seiner Sicht in Europa gemacht werden, verrät er im Gespräch mit faktor-c-Chefredakteur Marcus Mockler.

 01.02.2020
Umwelt

Wo Mensch und Schöpfer zusammenarbeiten

Fahrradrikschas mit Unterstützung aus dem Akku, das sind die Fahrzeuge des Unternehmens Velotaxi. Firmenchef Matthias Graf hat damit schon mehrere Auszeichnungen gewonnen – zuletzt Anfang Februar den Frankfurter Ideenwettbewerb Klimaschutz. Als Christ will er in der Geschäftswelt nach eigenen Worten „Salz und Licht“ sein.

Wer hilft, wenn die Insolvenz droht?

Newsletter bestellen

Bitte tragen Sie in das Feld Ihre Mailadresse ein.

     Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung verwendet werden.

    Zurück Magazin Archiv