29.10.2020
Management

Und wenn die Krise gut für uns wäre?

Bisher ist es der Menschheit trotz aller Intelligenz, Technik und Raffinesse nicht gelungen, Krisen aus der Welt zu verbannen. Viele Krisen sind menschengemacht oder von Menschen verursacht. Manche Krise mutet uns das Schicksal ohne unser Zutun zu, man denke nur an Vulkanausbrüche oder an katastrophale Ernteausfälle. Zurzeit lässt das Corona-Virus ganze Systeme zusammenbrechen. Quasi über Nacht verändern sich die Spielregeln des Lebens grundlegend. Eine ketzerische Frage könnte lauten: Was eigentlich, wenn das alles gut für uns ist?

Exzellent führen in der „neuen Normalität“ – Kongress der AG Familienunternehmen

 

Die Umwelt wird komplexer, Zeit und Ressourcen werden knapper. Mit unserer Veranstaltungsreihe bieten wir Orientierung im Alltagsdschungel. Erfolgreiche Unternehmer, Berater und Coaches zeigen, wie exzellente Führung unter veränderten Bedingungen aussehen kann. Sie geben Rat und machen Mut. Hierzu laden wir Familienunternehmerinnen und –unternehmer herzlich ein.

Newsletter bestellen

Bitte tragen Sie in das Feld Ihre Mailadresse ein.

     Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung verwendet werden.

    Aktuelle Magazine