01.04.2020
Fairer Handel

Kaffee aus Nächstenliebe

Was hat Kaffee mit Nächstenliebe zu tun? Mehr als wir denken. Nächstenliebe ist es, wenn jeder an der Kaffeeproduktion Beteiligte gutes Geld verdient. Nächstenliebe ist es auch, wenn der Anbieter seinen Kunden ein besseres Lebensgefühl vermittelt und zudem Teile des Gewinns spendet. Das Start-up „Corny‘s Finest“ mischt mit dieser Philosophie die Kaffeeszene im  deutschsprachigen Raum auf.

Ein Wochenende für in der Wirtschaft Tätige ab 58 Jahren (Ü58).

Die einen richten sich auf das Ende des (bezahlten) Arbeitslebens ein, die anderen auf mindestens 20 weitere Arbeitsjahre. Wir arbeiten an den gemeinsamen Fragestellungen…

Newsletter bestellen

Bitte tragen Sie in das Feld Ihre Mailadresse ein.

     Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung verwendet werden.

    Magazin Archiv