„Corona und die Frage nach dem Sinn“ (Vortrag in Kooperation mit IVCG)

ZOOM-Vortrag „Corona und die Frage nach dem Sinn“ (in Kooperation mit IVCG)

Überall stehen die Regierungen vor der grundsätzlichen Schwierigkeit, die Pandemie gleichzeitig sowohl hinsichtlich der gesundheitlichen als auch der wirtschaftlichen Folgen in den Griff zu bekommen. Ein verzweifelter Kampf. Angst breitet sich weltweit aus und kann zu Fragen nach dem tieferen Sinn des Lebens führen. Der digitale Vortrag „Corona und die Frage nach dem Sinn“ greift diese Frage auf und zeigt, dass es einen Sinn des Lebens gibt, der auch in schwersten Zeiten Angst überwindet. Wir freuen uns, wenn Sie zu dieser gemeinsamen Veranstaltung von faktor c, einer Initiative von Christen in der Wirtschaft, und IVCG (Internationale Vereinigung Christlicher Geschäftsleute) Menschen in den Herausforderungen der Wirtschaft aus Ihrem Umfeld einladen!

Referent: Dr. Albrecht Kellner
Albrecht Kellner ist geboren und aufgewachsen in Namibia und hat in Göttingen und San Diego/Kalifornien Physik studiert. Er war zunächst an der Sicherheitsanalyse Schneller Brutreaktoren und danach über 20 Jahre lang für die internationale Raumfahrtfirma Astrium Space Transportation tätig, zuletzt als stellv. Technischer Direktor. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist er gefragter Referent zu grundsätzlichen Fragen des Lebens. Er ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Termin: Samstag, 6. März, 19:00 Uhr

ZOOM: https://zoom.us/j/95834203022?pwd=SEwyOCt1dkpaeEtaTVkvaGZZYkYzdz09
Meeting-ID: 958 3420 3022
Kenncode: 803204

Anmeldung: Bitte melden Sie sich formlos für einen zahlenmäßigen Überblick bis zum 05. März 2021, 16:00 Uhr an unter info@faktor-c.org.

 

    Anmeldung

    Felder mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte vollständig ausfüllen. Danke!

    Rechnungsanschrift (falls abweichend):
    Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung verwendet werden.